Schadensfall-Tipps

Was tun am Unfallort:

  1. Notieren Sie sich in jedem Fall Kennzeichen, Name, Anschrift und Versicherung der beteiligten Fahrzeuge.
  2. Notieren Sie den Unfallhergang. Fertigen Sie wenn möglich eine Skizze an oder FOTOGRAFIEREN sie. Diese sollte Position der Fahrzeuge zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes darstellen.
  3. Benutzen Sie am besten einen Europäischen Unfallbericht. Diese Formulare erhalten Sie bei jeder Versicherung oder im Internet – es sollte immer im Fahrzeug mitgeführt werden.
  4. Verständigen Sie die Polizei bei schweren Verkehrsunfällen, bei Personenschäden und Uneinigkeit der Beteiligten über den Unfallhergang.

 

Unser Flyer: